„Fürchte dich nicht!“ – Wie oft werden wir in der Bibel dazu aufgefordert! Der Erzengel Gabriel sagte es zu Maria (Lk 1,30), wie wir am Fest „Maria Verkündigung“ (25. März) im Evangelium hören. Auf die Zusage hin, dass der Herr mit ihr ist, vertraute sie sich ganz der Fügung und Führung Gottes an. „Lasst uns dem Leben trauen, weil Gott es mit uns lebt“ (Alfred Delp)! Wer oder was könnte uns diese Freude nehmen!