Das Noviziat in der neuen Zusammensetzung!

Die „Neue“, S. M. Philippa, gewöhnt sich sehr gut ein, und die Novizinnen vom zweiten Jahr unterstützen sie tatkräftig und liebevoll.

Gebet und Tat sind wie zwei Flügel, die uns zu Gott emportragen. Mit einem Flügel – und sei er noch so groß und stark – kann kein Vogel sich in die Lüfte erheben.